Downloads:

Jahresprogramm 2016 (Stand Juni)

von: WW OG Neunburg vorm Wald
vom: am 22. Juni
Word2007, 0,1 MB

Einladung Krameradschaftsabend

von: WW OG Neunburg vorm Wald
vom: am 22. Juni
Word2007, 0,1 MB

Einladung Kanutour

von: WW OG Neunburg vorm Wald
vom: am 22. Juni
, 0,0 MB

Training Sommersaison

 

 

 

Bambinis:    Montag,  18:00 - 18:30 Uhr
Stufe 1:     Montag,  18:00 - 18:30 Uhr
Stufe 2:     Montag,  18:30 - 19:00 Uhr
Stufe 3:     Montag,  18:00 - 19:00 Uhr
Erwachsene:  Montag,  19:00 - 19:30 Uhr
(Erwachsene nur freies Schwimmen)







Willkommen bei der Wasserwacht OG Neunburg vorm Wald

Tag des Abzeichens

Als Kinder lernen wir das Laufen, später das Fahrradfahren und zur Volljährigkeit steht bei vielen der Führerschein an. Genauso selbstverständlich gehört auch das Schwimmen zu den Grundkompetenzen, die jeder beherrschen sollte. Denn wer Schwimmen kann, kann weit mehr als nur Baden gehen. Deshalb hat die Wasserwacht-Bayern Aktionswochen zum Schwimmen vom 15. bis zum 31. Juli ausgerufen. Die Wasserwacht Neunburg vorm Wald beteiligt sich daran mit einem „Tag des Abzeichens“ am 19.07., 21.07. und 23.07.2016 im Erlebnisfreibad Neunburg vorm Wald.

„Wir wollen mit den Aktionstagen dafür sorgen, dass Kinder und Jugendliche ihre Schwimmleistung einschätzen können und mit dem Schwimmabzeichen einen Anreiz haben, noch besser zu werden“, erklärt Christian Blend, Vorsitzender der Wasserwacht Neunburg vorm Wald. Beim „Tag des Abzeichens“ im Schwimmbad ist jeder willkommen, natürlich auch Erwachsene. Erfahrene Wasserwachtler nehmen die Schwimmzeichen ab, je nach Leistungsgrad vom Seepferdchen bis zum goldenen Schwimmabzeichen. Dazu gibt es Tipps und Tricks zu Baderegeln und auch Hilfen, wie die Schwimmfähigkeit verbessert werden kann. Los geht es jeweils um 15:00 Uhr. Ende ist um 18:00 Uhr.

 „Natürlich ist danach auch jeder gerne bei uns in der Wasserwacht gesehen, wenn er den Schwimmsport mag und Freude am Helfen hat.“ Rettungsschwimmer, Schwimmausbilder, Taucher oder Bootsführer – die Wasserwacht hat ein breites Aufgabenspektrum und bietet für jeden etwas, der sich ehrenamtlich engagieren möchte. Dazu kommt eine breite Jugendarbeit und Engagement im Umweltschutz. Die Wasserwachts-Mitglieder vor Ort geben auch während des Aktionstages dazu gerne Auskunft.

Die Wasserwacht-Bayern ist mit 55.000 aktiven Mitgliedern in 526 Ortsgruppen die größte Wasserrettungsorganisation im Freistaat – und die größte Gemeinschaft des Bayerischen Roten Kreuzes. Jedes Jahr bringen die 1.100 Schwimmausbilder mehr als 10.000 Kindern und Jugendlichen das Schwimmen bei. Wer im Notfall richtig helfen will und gut genug schwimmen kann, für den bietet es sich an, das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen zu machen. Neben der Schwimmleistung geht es hier vor allem um die Kenntnisse der Ersten Hilfe und Rettungstechniken. 2015 musste die Wasserwacht-Bayern an und in Gewässern über 5.000 Mal Hilfe leisten, 100 Menschen wurden vor dem sicheren Tod bewahrt.


Termine in Neunburg:

19.07.2016, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
21.07.2016, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
23.07.2016, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr



Achtung: Der Internetauftritt der Wasserwacht Bayern wird derzeit überarbeitet. Auch wir werden in kürze unser Layout an das Corporate Design der Wasserwacht anpassen. Hierbei kann es auch kurzfristig zu Beeinträchtigungen unseres Webauftrittes kommen.

Einsatz für die Wasserwacht Neunburg

Wassernot 1 - Person im Wasser! Mit diesem Stichwort wurde unsere SEG, zusammen mit Einheiten aus der gesamten Oberpfalz zu einem versunkenen Mädchen in den Bereich der ILS Nordoberpfalz alarmiert. [...mehr lesen]

Zwei neue Signalleute für die Neunburger Wasserwacht

Am vergangenen Samstag fand die Prüfung für die angehenden Signalmänner in der Kreiswasserwacht Schwandorf statt. Von den fünf Teilnehmern, nahmen auch zwei aus der Ortsgruppe Neunburg vorm Wald teil. [...mehr lesen]

Einsatz für die Wasserwacht Neunburg

Zusammen mit der SEG Bodenwöhr wurden wir am Donnerstag, den 30.06.2016, in den frühen Abendstunden, von einem Segler zur Hilfe gerufen. [...mehr lesen]

Einsatz für die Wasserwacht Neunburg

Am 23.06.2016, gegen 19:30 wurde unsere SEG, zusammen mit den Einheiten aus Bodenwöhr und Nittenau und der Feuerwehr, nach Stefling, zu einer Vermisstensuche am Regen alarmiert. [...mehr lesen]

Einsatz für die Wasserwacht Neunburg

Am 16.05.2016 wurde unsere SEG, im Verbund der Kreiswasserwacht zum Südsee, nach Schwandorf alarmiert. Die Person konnte durch die Rettungskräfte nur tot geborgen werden. [...mehr lesen]

24-Stunden-Schwimmen

10. Neunburger 24-Stunden-Schwimmen erfolgreich beendet! Insgesamt über 1.500.000 geschwommene Meter! Weiteste Schwimmstrecke eines Einzelschwimmers über 60 Kilometer! [...mehr lesen]

Übung der Wasserrettungsgruppe Ost

Am Sonntag, den 03.04.2016 übten die drei Schnelleinsatzgruppen der Wasserrettungsgruppe Ost, zusammen mit der SEG IuK des Kreisverbandes Schwandorf am Eixendorfer Stausee [...mehr lesen]

Erste AED-Instruktoren Wasserrettung in Schwandorf und Regensburg erfolgreich ausgebildet

Die Wasserwacht Bayern hat sich zu einem neuen Weg in der Grundausbildung der Einsatzkräfte entschlossen. Wesentlicher Bestandteil ist die Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Einsatz eines Automatisierten Externen Defibrillators (AED). [...mehr lesen]

Jahrshauptversammlung 2016

Neuer Mitgliederhöchststand, Teilnehmerzahlen Schwimmkurse und viele Veranstaltungen waren nur ein Teil der umfangreichen Rechenschaftsberichte von Vorstand und Technischem Leiter. [...mehr lesen]

Wir zu Gast bei der Feuerwehr Penting

Gemeinsame Eisrettungsübung mit der Feuerwehr Penting [...mehr lesen]

Aus unserer Bildergalerie: