Am Sonntag, den 26.01.2020 konnte die Wasserwacht Neunburg wieder viele junge Ritter, Cowboys und Prinzessinen zum größten Kinderfasching im Stadtgebiet in der Schwarzachtalhalle begrüßen. Rund 400 Gäste sprechen für sich. Die Wasserwacht versorgte die kleinen Gäste, aber auch die Eltern mit Getränken, Kaffee und Kuchen, der Hallenpächter sorgte zudem für günstige Snacks wie Wiener oder Currywurst. Für fetzige Musik sorgte wieder der wasserwachteigne DJ Christian Prechtl, durchs Kinderprogramm mit vielen Spielen führte der stellvertretende Vorsitzende der Ortsgruppe Sebastian Schleicher. Beim Würstlschnappen, Bobby-Car-Rennen und bei vielen anderen kleinen Spielen gab es jede Menge Preise zu gewinnen. Eines der Highlights war der Auftritt der Tanzgruppe Freaky, vom 1. FC Neunburg. Den Abschluss bildete die Maskenprämierung. Die Jury, bestehend aus Verena Binder, Christian Blend und Anna Dirnberger hat es sich nicht leicht gemacht. Der 1. Preis ging dieses Jahr an eine kleine Hexe, mit ihrem Besen. Den 2. Preis teilten sich zwei Dinosaurier und der 3. Preis der Maskenprämierung ging an einen kleinen Schneemann.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar