Am Freitag, den 03.11.2017 übte unsere SEG zusammen mit den Wasserwachten aus Nittenau, Bodenwöhr und Schwarzenfeld. Als Gäste aus dem Nachbarlandkreis hatten wir außerdem noch die DLRG Rötz bei uns am Stausee zu Gast. Fleißig unterstützt wurden wir zudem vom THW Neunburg. Gesamt waren an der Übung über 50 Kräfte beteiligt. Unter anderem brachten wir z.B. 6 Motorrettungsboote zum Einsatz. Die gestellten Aufgaben reichten von verschiedenen Bootseinsätzen, über Suchübungen bis hin zu Taucheinsätzen. Erschwert wurde die Übung noch durch die Dunkelheit. Gegen 21:00 Uhr ließen wir die Übung mit einer Nachbesprechung und Wurstsemmeln ausklingen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar